De Höppebeenche

De Höppebeenche

„De Höppebeenche“ wurden 1996 gegründet. Damals hieß es noch liebevoll „Da kommen die kleinen hüpfenden Beinchen“, weil die Tanzgruppe immer irgendwie hüpfend und in Bewegung auf der Bühne zu sehen waren. Dies war die Geburtsstunde des Namens „De Höppebeenche“. Mittlerweile sind „De Höppebeenche“ zu einer wahren Größe im karnevalistischen Tanzsport geworden und erobern zunehmend die kleinen und großen Bühnen im Rheinland. „De Höppebeenche“ unterteilen sich in drei Gruppen: die Minis im Alter von 4-10 Jahren, die Jugend im Alter von 11-18 Jahren und die große Tanzgruppe ab 18 Jahren. Alle drei Gruppen werden von Kerstin Großmann choreographiert und trainiert.

Mehr Informationen gibt es hier.

Buchungsanfrage an De Höppebeenche