KölschFraktion

KölschFraktion

Die Lieder der KölschFraktion sind bekanntes Liedgut des Kölner Karnevals: Ob „Ich ben ene Räuber“, „Echte Fründe“, „Hey Kölle“ oder „Kumm loss mer fiere“- diese und weitere Lieder stammen von den beiden Ex-Mitgliedern der Höhner, Peter Horn und F.M. Willizil. Kölsch ist bei der KölschFraktion Programm, denn in allen ihren Liedern lassen sie ihre Muttersprache lebendig werden. Simon Bay komplettiert das Trio seit Mai 2013.

Das Konzept der KölschFraktion scheint aufzugehen, denn die Band hat sich schon längst in den Sälen des Kölner Karnevals etabliert und wird von großen Veranstaltern von Karnevalssitzungen gebucht. Und das nicht nur mit ihren Kölschen Klassikern, sondern immer mehr mit neuen Titeln wie „Nä, wat es dat schön“ oder „Nix em Büggel“.

Buchungsanfrage an KölschFraktion